Jedes Stück ein Kleines Abenteuer

Wo andere auf den Wettbewerb schielen, haben wir den Mut, auf den Zauber des Besonderen zu vertrauen. Dabei wissen wir selbst am Anfang nicht, was das Ergebnis sein wird. Das macht die Arbeit an jedem Stück zu einem Abenteuer. Wir lassen unser Gefühl ein Stück Holz aussuchen, in dem wir eine Form erkennen, die für ein Produkt verwendbar ist. Statt der Natur unsere Formvorstellungen aufzuzwingen, sehen wir den Herstellungsprozess als einen Dialog, in dem wir von der Genialität und Einfachheit der Natur lernen.

Wir wissen nie, wie lange der Entstehungsprozess dauert. Manchmal kommt es vor, dass wir kreativ werden müssen, um unsere Erwartungen mit dem in Einklang zu bringen, was wir vorfinden. Doch wir verzichten ganz bewusst darauf, Reproduzierbarkeit und Profit zu den Maximen unseres Schaffens zu machen. Die Verschreibung an die Einzigartigkeit ist unser Qualitätsversprechen.